Aromatherapie für unterwegs: 5 Lieblinge von Primavera (Sponsored Post)

11. Juli 2016
primavera aromatherapie für unterwegs

In den letzten Wochen und Monaten war ich regelmäßig unterwegs: sei es für ein Konzert oder einen Theaterbesuch in Berlin, für ein paar Tage zum Entspannen an der Ostsee oder beim NaturkosmetikCamp im Allgäu. Dabei gibt es neben Dingen wie meiner Kamera, einem guten Buch und bequemem Schuhwerk eine weitere Sache, die ich immer im Gepäck habe: aromatherapeutische Helferlein.

Sie begleiten mich im Prinzip überall hin: nicht nur in den Urlaub, sondern auch ins Büro, zum Stadtbummel oder auf Dienstreisen. Meine aktuellen Lieblinge, von denen einige definitiv Langzeit-Favoriten von mir sind, stelle ich euch heute in Zusammenarbeit mit Primavera vor.

SOS Spray: erfrischend und belebend

primavera sos spray

Diejenigen unter euch, die hier schon länger mitlesen, dürfte es wenig überraschen, dass das SOS Spray von Primavera an dieser Stelle auftaucht. Schon mehrfach habe ich euch von dem Blütenwässerchen vorgeschwärmt, sei es als Begleiter auf Zugreisen oder als Seelentröster. Ich kann gar nicht genau sagen, wie viele Fläschchen ich seit meinem ersten Exemplar 2013 schon geleert habe – und bin sehr froh, dass das ehemals limitierte Produkt dauerhaft ins Standardsortiment von Primavera eingezogen ist!

Ich schätze das SOS Spray aus mehreren Gründen. Zum einen ist es mit einem Inhalt von 30 ml absolut Handtaschen- und Reisegepäck-tauglich. Zum anderen funktioniert der Sprühkopf einwandfrei und erzeugt einen feinen, angenehmen Sprühnebel. Und darüber hinaus möchte ich die Wirkung des Sprays nicht mehr missen: wenn ich den ausgewogenen Duft aus Rosen und Orangenblüten einatme, lösen sich meine Anspannungen quasi in Luft auf und ich fühle mich sofort erfrischt. Ich sprühe das Spray nicht nur aufs Gesicht, sondern vor allem bei großer Hitze gern auch in den Nacken, aufs Dekolleté und die Arme, denn der enthaltene Bio-Akohol sorgt beim Verdunsten für einen angenehmen kühlenden Effekt.

primavera sos spray

Die INCI-Liste ist übersichtlich, neben besänftigendem Orangenblütenwasser, entzündungshemmendem Rosenwasser und konservierendem Alkohol ist auch noch Hamameliswasser enthalten, das eine leicht adstringierende Wirkung hat. Alle Inhaltsstoffe stammen aus biologischem Anbau:

Orangenblütenwasser* bio, Rosenwasser* bio, Hamameliswasser* bio, Alkohol* bio

An der Ostsee habe ich es auf der Hinfahrt zum Beispiel genutzt, um trotz Blechlawinen vor mir im Stau einen kühlen Kopf zu bewahren. 😉 Bei meiner Fahrt ins Allgäu hatte ich es ebenfalls im Gepäck, um mich auf dem NaturkosmetikCamp vor und zwischen den Sessions zu erfrischen.

Im Online-Shop von Primavera ist das SOS Spray derzeit leider vergriffen, fündig werdet ihr aber bspw. auch bei der Naturdrogerie oder Najoba.

Klarer Kopf Roll-On: bye-bye, Spannungskopfschmerz

primavera klarer kopf roll-on

Das zweite aromatherapeutische Helferlein von Primavera, das mich nun auch schon mehrere Jahre begleitet, ist der Klarer Kopf Roll-On, der zu meinen liebsten Roll-Ons zählt. Er ist unterwegs mein Kopfschmerztabletten-Ersatz und Muntermacher zugleich, wenn mich entweder klimatisierte Luft plagt, sich Kopfschmerzen anbahnen, mein Kreislauf etwas schwächelt oder ich müde bin. Ich habe den Roll-On deshalb eigentlich immer dabei, wenn ich unterwegs bin. Der Wechsel aus heiß und kalt, der auf der Haut beim Auftragen entsteht, ist einfach eine Wohltat für den Nacken und weckt gleichzeitig die Lebensgeister. Ich rollere meistens auch über die Pulspunkte und klopfe damit dann sanft auf die Schläfen für einen zusätzlichen Frischekick.

Wasser und Pfefferminzwasser bilden die Basis des Roll-Ons, der kräftig nach Pfefferminze duftet:

Water (Aqua), Mentha Piperita (Peppermint) Leaf Water* org, Alcohol* org, Polyglyceryl-10 Laurate, Fragrance (Parfum), Mentha Piperita (Peppermint) Oil* org, Mentha Arvensis Leaf Oil* org, Citrus Medica Limonum (Lemon) Peel Oil, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Oil* org, Pinus Sylvestris Leaf Oil* org, Thymus Vulgaris (Thyme) Flower/Leaf Oil* org, Xanthan Gum, Citral, Farnesol, Limonene, Linalool

primavera aromatherapie klarer kopf sos-spray

Der Klarer Kopf Roll-On kostet 9,00 Euro. Der Roll-On und das SOS-Spray bilden mein unverzichtbares Handtaschen-Duo, insbesondere jetzt im Sommer.

Bio Airspray Clean Air: frisches Raumklima zum Durchatmen

primavera bio airspray clean air

Am schönsten wäre das Reisen, wenn ich meine Wohnung mitnehmen könnte. 😀 Ich mag die Anonymität von Hotelzimmern, wie man sie häufig antrifft, nicht besonders und das eigene Bett daheim ist am Ende doch am bequemsten. Gerade in Hotels kommt für mich hinzu, dass ich den Duft, der durch Teppiche und Klimaanlage entsteht, nicht sehr schätze. Da schafft das Primavera Bio Airspray Clean Air Abhilfe und sorgt – der Name deutet bereits darauf hin – für ein frisches Raumklima. Enthalten sind u. a. Anden-Myrte, Lemongrass und Zitrone. Sie haben eine klärende Wirkung und wirken gleichzeitig erfrischend.

Die Anwendung ist denkbar leicht: je nach Raumgröße sprühe ich einfach 2-3 Pumpstöße des Sprays im Raum umher – fertig. So habe ich, wie ihr auf dem Bild sehen könnt, auch beim NaturkosmetikCamp für einen frischen Duft im Hotelzimmer gesorgt. Neben der Vollgröße mit 100 ml für 11,90 Euro ist vom Bio Airspray Clean Air im Primavera-Shop auch eine Kleingröße mit 30 ml für 5,90 Euro erhältlich.

AutoBedufter und Duftmischung Fahr fit: die natürliche Alternative zu Duftbäumchen und Co.

primavera autobedufter fahr fit

Nach dem EM-Halbfinale und einer ausgedehnten Feier mit Freunden bis spät in die Nacht, hing ich am nächsten Morgen ziemlich durch, als ich mich mit dem Auto auf Dienstreise begeben musste. Eine gute Gelegenheit, um den Primavera AutoBedufter einzusetzen. Ich finde dieses Gadget, das erstmals im Februar auf der Vivaness präsentiert wurde, einfach nur klasse!

Es ist kinderleicht zu handhaben: ein Duftvlies wird eingelegt, mit wenigen Tropfen ätherischen Öls betropft und in den Bedufter geschoben. Der Bedufter wird anschließend an den Belüftungsschlitzen im Auto angeklemmt und lässt sich dank 360°-Drehmöglichkeit perfekt positionieren. Schon verströmt das Duftvlies während der Fahrt das Aroma der Wahl!

primavera autobedufter fahr fit2

Die passende Mischung ätherischer Öle gibt es gleich noch dazu: „Fahr fit“ sorgt mit aktivierender Grapefruit, erfrischender Douglasfichte und konzentrationsförderndem und anregendem Lemongrass für den richtigen Drive. Keine Angst, das Auto verwandelt sich nicht in einen überbordenden Dufttempel, sondern wird bei der richtigen Dosierung einfach dezent und angenehm beduftet. Ich gebe dafür 4-5 Tropfen der Duftmischung auf das Vlies. Fünf Vliese sind im Autobedufter-Set enthalten, so dass man je nach Lust und Laune das ätherische Öl wechseln kann. Der AutoBedufter kostet 9,90 Euro, die Fahr Fit-Duftmischung 7,90 Euro.

Bio Lavendelwasser: Gute Nacht!

primavera bio lavendelwasser

Eine weitere Neuheit im Primavera-Sortiment, die ich auf der Vivaness kennengelernt habe, sind die drei Pflanzenwässer, von denen ich euch das Pfefferminzwasser ja bereits ausführlich vorgestellt habe. Das Lavendelwasser hat sich auch zu einem Liebling von mir gemausert. Es ist nun mit 100 ml Inhalt nicht gerade Handtaschen-tauglich, ich hatte es beim NaturkosmetikCamp und auch an der Ostsee dennoch im Gepäck und habe es für mein sommerliches Urlaubs-Bettkanten-Ritual genutzt: Ein, zwei Sprüher auf jedes Bein wirken herrlich erfrischend, als Raumspray verströmt es seinen entspannenden Duft. Es soll auch als leichte After Sun-Pflege sehr gut geeignet sein, das konnte ich bislang mangels Sonnenbad allerdings nicht testen. Eine Anmerkung noch zum Duft: das Hydrolat unterscheidet sich vom ätherischen Lavendel-Öl deutlich. Im Vergleich zum ätherischen Öl duftet es weniger nach der typischen Lavendelblütennote, sondern eher krautig.

Eine Flasche des Lavendelwassers mit 100 ml Inhalt kostet 11,50 Euro.

primavera aromatherapie unterwegs4

Das ist sie also, meine aromatherapeutische Reiseausstattung! Die Produkte wurden mir für diesen Beitrag von Primavera zur Verfügung gestellt. Mein Exemplar des SOS-Sprays hat sich inzwischen geleert und ich habe es bereits nachgekauft.

Kennt ihr einen meiner Reisebegleiter von Primavera? Wie gefällt euch die Idee des AutoBedufters? Und welches Produkt hat bei euch unterwegs einen festen Platz in der Handtasche? 

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply Waldfee 11. Juli 2016 at 8:48

    Das SOS-Spray hatte ich auch schon und ich fand den Sprühnebel extrem gut. Könnte ich mir eigentlich auch mal wieder nachkaufen. Was mich besonders interessiert, ist der Bedufter für das Auto. Vor allem nach dem Frühdienst und dem Nachtdienst schlafe ich am Steuer fast ein, ganz schrecklich für mich. Vielleicht hält mich die Mischung ja etwas fitter? Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert. Pfefferminze mag ich auch, nur nicht im Gesicht und in der Nähe der Augen. Ich habe immer das Gefühl, es zieht und das finde ich auf den Schleimhäuten sehr unangenehm.

    • Reply Herbs & Flowers 11. Juli 2016 at 17:14

      Das kann ich mir gut vorstellen, dass das Fahren beim Schichtdienst sehr schlaucht. Da wäre die Fahr Fit-Mischung sicher mal einen Versuch wert. Das „ziehende“ Gefühl von Pfefferminze im Gesicht kenne ich auch – deshalb nutze ich den Roll-On auch in erster Linie im Nacken und nur punktuell an den Schläfen.

  • Reply Andrea 11. Juli 2016 at 19:53

    Das Clean Air Spray ist ein fester Bestandteil meines Haushalts geworden, inzwischen ist schon die dritte (große) Flasche in Gebrauch. Das Lavendelwasser habe ich auch hier, ich verwende es ganz normal als Hydrolat. Meiner Meinung nach könnte es ein bisschen weniger muffig riechen. Aufbrauchen werde ich es natürlich, nachkaufen aber nicht – schon wegen dem Alkohol.
    Liebe Grüße!

    • Reply Herbs & Flowers 11. Juli 2016 at 20:04

      Hui, da scheinst du das Clean Air Spray ja wirklich sehr zu mögen! 🙂 Für die Gesichtspflege ist das Lavendelwasser auch nicht so mein Fall, aber als Body Splash und leichtes Raumspray mag ich es sehr.

  • Reply Annabell 12. Juli 2016 at 12:22

    Das Lavendel Roll-On steht neben meinem Bett und „Klarer Kopf“ auf dem Schreibtisch :)) Aber auch die anderen Sprays, die du vorstellst, hören sich verlockend an! Vor allem das SOS Spray und das das Clean Air. Und verrückt, dass es sogar einen Auto-Bedufter gibt – auch wenn ich das als Nicht-Auto-Besitzerin nicht unbedingt brauchen würde…

    • Reply Herbs & Flowers 12. Juli 2016 at 20:06

      Ich finde die Idee des AutoBedufters naheliegend und innovativ zugleich! Mal sehen, ob es irgendwann auch noch Duftsäckchen für den Kleiderschrank oder ähnliches gibt. 😉

    Hinterlasse einen Kommentar

    commentluv