Ein Tag in London: das Makeup Diary von Everyday Minerals

29. September 2017
every day minerals makeup diary london makeup kit

Koffer packen und weg! Meine letzte Reise ist schon eine Weile her und bis die nächste ansteht, wird es wohl auch noch ein bisschen dauern. Wenn ich mir für das Wochenende einen Zielort aussuchen dürfte, an den ich mich spontan beamen könnte, dann wäre das wohl London. An die Stadt habe ich in den Flitterwochen 2015 einfach mein Herz verloren (und das nicht nur, weil man dort so gut Naturkosmetik shoppen kann). Bis es mal wieder auf die Insel geht, wird einfach noch ein wenig taggeträumt…

every day minerals makeup diary london8

every day minerals makeup diary london11

Wir starten am frühen Morgen und reihen uns ein in das ameisengleiche Gewimmel zur Rush Hour in der Londoner Tube. Schnieke Bänker in Anzügen und elegante Ladies mit ihren Coffee-to-go-Bechern eilen an uns vorbei.

every day minerals makeup diary london7

london calling

In der City angekommen, lassen wir den Businesstrubel hinter uns und schlendern gemütlich gen Tower Bridge und flanieren am Ufer der Themse entlang. Hach, South Bank, bist du schön! Ein Blick über die Millenium Bridge bis zum derzeit verstummten Big Ben, internationales Streetfood auf dem Borough Market – wir lassen es uns gutgehen!

every day minerals makeup diary london10 every day minerals makeup diary london9

In der Tate Gallery of Modern Art gönnen wir uns Kunst und Kultur, lassen uns inspirieren, begeistern und erstaunen.

when a man is tired of london

Nachmittags ist dann doch noch Zeit für eine kleine Shoppingrunde – natürlich können wir nicht umhin, mal bei Content Beauty vorbeizuschauen und die neuesten Schätze von RMS Beauty und Co. zu begutachten und die Kreditkarte kurz mal zum Glühen zu bringen. Wie würde Loriots Herr Lohse sagen? „Wird alles abgebucht!“

every day minerals makeup diary london12

Das Wetter meint es gut mit uns, und so können wir den Abend entspannt am Wasser ausklingen lassen – mit einer Flasche Cider und Blick auf die schimmernden Lichter der Londoner Skyline, während zwei verliebte Schwäne im seichten Wasser ihre Bahnen ziehen…

every day minerals makeup diary london_-7

Gereist sind wir mit vielfältigem Beautygepäck. Mit dabei: das „Makeup Diary London“ Set von Everyday Minerals. Es enthält 8 verschiedene Minerallidschatten und einen zweiseitigen Pinsel. Die Hülle des Sets hat es nur in der Rückansicht mit aufs Bild geschafft, ihr könnt sie euch aber bei Ecco Verde anschauen, wo ich das Set online gekauft habe.

every day minerals makeup diary london2

every day minerals makeup diary london3 every day minerals makeup diary london4

Witzig finde ich das Innenleben des Makeup Kits, das mich ein bisschen an Eierverpackungen denken lässt. Hier sind es eben die Lidschatten und der Pinsel, die so an Ort und Stelle bleiben. Vier der 8 Farbtöne sind auf der eher zarten, rosafarbenen Seite angesiedelt:

every day minerals makeup diary london5

Die anderen vier sind dunkler und reichen von Mittelbraun bis Aubergine:

every day minerals makeup diary london6

Im Detail lassen sich die 8 Nuancen wie folgt beschreiben:

  • No need for sunnies: ein sehr blasses Rosa mit hohem Weißanteil und ganz leichtem Fliedereinschlag
  • Sugar Cube Please: ein reines, brillierendes Weiß
  • Thyme is on my side: ein warmes Altrosa mit korallfarbenem Unterton
  • Trip for 2: ein eher kühles Pink/Rosa
  • Let’s get personal: ein Gold-Braun mit pfirsichfarbenem Unterton
  • I’m a chocoholic, are you?: ein sattes Schokobraun mit metallischem Taupe-Einschlag
  • Cheers to the future: ein Aubergine-Lila-Braun
  • Cabbie ride: ein Anthrazit mit Lilaanklängen

Die Deckkraft liegt eher im mittleren Bereich, ein guter Primer verstärkt die Farben auf jeden Fall und auch die Haltbarkeit profitiert davon. Die vegane Rezeptur ist übersichtlich:

Mica, Copernica Cerifera (Carnauba) Wax, May Contain (+/-): Iron Oxides (CI 77491, 77492, 77499), CI 77891 (Titanium Dioxide), CI 77742 (Manganese Violet), CI 77007 (Ultramarines)

Geswatcht sieht das Ganze dann so aus:

every day minerals makeup diary london swatches

Wer sich noch ein wenig in die britische Hauptstadt träumen möchte, dem sei das London Sketchbook von Jason Brooks empfohlen, aus dem auch die Illustrationen auf den Fotos stammen. Und falls ihr es lieber digital mögt: auch sein Instagram-Channel ist einen Blick wert!

every day minerals makeup diary london13

Na, wer würde nach London mitkommen? Oder zieht es euch jetzt im Herbst eher in wärmere Gefilde? Und habt ihr Erfahrung mit Minerallidschatten von Everyday Minerals?

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Theresa vom Projekt Schminkumstellung 29. September 2017 at 17:27

    Liebe Ida,
    bisher war ich erst ein Mal in London, möchte aber noch mal mit etwas mehr Zeit dorthin, wobei ich generell nicht so der „Großstadt-Mensch“ bin und es mich auch im Urlaub oft in ruhigere Gegenden zieht (: .
    Das Set sieht sehr schön aus, mit den Farben könnte ich durchaus auch etwas anfangen x) . Ich habe insgesamt 4 Lidschatten von EDM, nutze sie aber leider viel zu selten, weil fast ausschließlich zu gepressten Lidschatten greife. Da bin ich einfach sehr bequem ^^ .
    Danke für die Inspiration und ganz liebe Grüße.
    Theresa vom Projekt Schminkumstellung kürzlich veröffentlicht…8 Monate Water Only Haarwäsche | Haare nur mit Wasser waschenMy Profile

  • Reply Miss Achtung 30. September 2017 at 16:41

    Ich war ‚mal mit 17 in London, würd‘ aber gern wieder hin. Ich mochte vor allem die Gerüche.
    Die Lidschatten sehen so süß aus und geswatcht find‘ ich sie noch interessanter. Der Rotton ist zauberhaft. *___*
    Miss Achtung kürzlich veröffentlicht…8 Schritte zum perfekten Instagram FeedMy Profile

  • Reply Valandriel Vanyar 8. Oktober 2017 at 14:48

    Ich war leider noch nie in London, möchte aber auf jeden Fall nach dem Studium dort hin! Von EDM kenne ich manche Produkte, ich mag aber vor allem die Pinsel. Meinen lieblingslidschatten gibt es aber leider nicht mehr 🙁

    Liebe Grüße
    Valandriel
    Valandriel Vanyar kürzlich veröffentlicht…[PREVIEW] Alverde Sortimentsumstellung Herbst 2017My Profile

  • Hinterlasse einen Kommentar

    commentluv