Pretty in Purple and Pink: Zuii Lidschatten Quad Passion

8. Januar 2015
zuii lidschatten quad

Noch nicht allzu lang ist es her, dass ein regelrechter Hype durch die naturkosmetische Blogger-Landschaft ging. Der Grund: das australische Unternehmen Zuii lancierte neue Lidschatten-Quads und -Duos. Meine Lidschattensammlung hat bereits latent ausufernde Maße angenommen (ich sage nur: Nude-Töne), aber ich konnte einfach nicht widerstehen – zu groß war meine Neugier darauf, wie die Lidschatten-Paletten sich so schlagen würden. Also ab ins Internet, Swatches googlen. Endlos! Nachdem ich meine Wahl ungefähr 100 Mal überdacht hatte, entschied ich mich letztendlich für die Quad-Variante PASSION, die ich euch heute vorstelle.

Design und Verpackung

zuii quad

Das Zuii Lidschatten-Quad steckt in einer quadratischen Kunststoffverpackung, die im typisch schwarz-schlichten Zuii-Look daherkommt. Ich bin diesbezüglich etwas zwiegespalten – einerseits haben schwarze Verpackungen à la Chanel etwas Edles, andererseits sind sie sooooo empfindlich, was Fingerabdrücke anbelangt. Liebe Naturkosmetik-Firmen, lasst euch doch mal etwas anderes einfallen. (Und nein, damit meine ich keine durchsichtigen Deckel.) Das Schöne an dem aufklappbaren Gehäuse ist wiederum, dass es sehr hochwertig verarbeitet wurde. Alle Kanten sind leicht abgerundet und es lässt sich sehr geschmeidig öffnen und schließen. Nach dem Öffnen offenbart es, wie ganz oben abgebildet, vier verschiedene Farbtöne, einen Applikator (den ich heute das erste Mal genutzt habe, um die Farben zu swatchen) sowie einen recht großen Spiegel. Alles in allem empfinde ich die Verpackung als sehr hochwertig.

Farbtöne und Swatches

zuii quad passion colors

Der Lidschatten-Vierling enthält nun also vier verschiedene Farbnuancen: Gem, Silver Plum, Mulberry und Cherry.

Gem ist ein Lila-Ton, der im Quad selbst noch recht kräftig daherkommt, aufgetragen jedoch deutlich schwächer ausfällt. Mit dem Farbton habe ich so meine Probleme, aber dazu gleich mehr.

Silver Plum ist für mich der spannendste Ton der Palette. Im Quad schimmert er irgendwo zwischen grau und zartem violett, aufgetragen verstärkt sich der lilafarbene Anteil und ergibt einen leuchtenden Ton mit Taupe-Einschlag, der je nach Lichteinfall hübsch changiert. Über einer Base aufgetragen, wirkt er deutlich lilastichiger als ohne. Silver Plum trage ich gern auf dem gesamten Lid.

Mulberry ist ein klassisches Rosa, das ich mir in Kombination mit grünen Augen eigentlich spannender vorstelle aus bei meinem Blau-Grau. Ich nutze den Ton gern, um Akzente zu setzen.

Cherry hat mit der Farbe von Kirschen weniger gemein, als der Name vermuten lässt. Das Braun-Rot hat je nach Lichteinfall auch gräuliche Facetten (auch auf dem Bild oben sichtbar) und geht damit auch fast schon in Richtung Taupe, wenn auch auf ganz andere Art als Plum. Ich mag ja Farben, die sich nicht so leicht definieren lassen und Anteile mehrerer Nuancen in sich vereinen. Plum ist eine solche Farbe.

Schön finde ich, dass die Farben toll leuchten, eher schimmern als stark glitzern und je nach Lichteinfall sehr facettenreich im Farbton variieren.

Damit ihr die Farbtöne noch etwas besser einordnen könnt, habe ich munter meine rosa- und lilafarbenen Lidschatten zusammengekramt und für euch bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen geswatcht – und zwar jeweils mit und ohne Base. Seht selbst:

zuii quad swatches

  1. Alverde Lidschatten Quattro Rose 50 Rose Garden: Zweiter Ton
  2. Dr. Hauschka Mono Eyeshadow 08
  3. Zuii Quad Passion: Silver Plum
  4. Alverde Lidschatten Quattro Rose 50 Rose Garden: Dritter Ton
  5. Zuii Quad Passion: Mulberry
  6. Zuii Quad Passion: Cherry
  7. Alverde Lidschatten Quattro Rose 50 Rose Garden: Vierter Ton
  8. Zuii Quad Passion: Gem
  9. Dr. Hauschka Mono Eyeshadow 07

zuii quad swatches

Auftrag und Haltbarkeit

zuii quad passion swatches

Zu gern würde ich euch jetzt erzählen, wie spielend sich alle vier Farben auftragen lassen und wie großartig sie sich dabei aufbauen lassen. Das wäre allerdings glatt gelogen, denn wie bereits angedeutet komme ich nicht mit allen der vier Farbtöne gut zurecht.

Wirklich toll im Auftragsverhalten sind Silver Plum, Cherry und Mulberry. Die Farben sind samtig, gut pigmentiert und lassen sich prima aufbauen. Soweit, so gut. Wäre da nicht Gem, dieses zickige Biest. Schon im Quad selbst habe ich nach einiger Zeit bemerkt, dass die Farbe quasi hart wird und sich kaum noch mit dem Pinsel entnehmen lässt. Dementsprechend schwer ist es, sie überhaupt aufs Lid zu bekommen. Ihr seht es vielleicht auch auf dem oberen Bild: die goldfarbene Base von Benecos schimmert deutlich durch. Eine wirklich (deckungs-)schwache Leistung für so einen dunklen und eigentlich kräftigen Farbton. Hier seht ihr die Farben nochmal mit einer anderen Belichtung:

zuii quad passion swatches

Inhaltsstoffe

Bei den Produkten von Zuii stehen Blüten im Vordergrund – so auch bei den Lidschatten. Sie basieren auf gemahlenen Rosenblättern und Jasmin- und Kamillenblüten. Die komplette INCI-Liste sieht so aus:

[green_box] ROSA DAMASCENA (ROSE) BUDS*, JASMINUM OFFICINALE (JASMINE) BUDS*, CHAMOMILLA RECUTITA (MATRICARIA) FLOWER*, ALOE BARBADENSIS (ALOE VERA) POWDER*, SIMMONDSIA CHINENSIS (JOJOBA) SEED OIL*, CHAMOMILLA RECUTITA FLOWER EXTRACT*, EQUISETUM ARVENSE (HORSETAIL) EXTRACT*, URTICA DIOICA (NETTLE) LEAF EXTRACT*, MAGNESIUM STEARATE, D ALPHA TOCOPHEROL, ASCORBYL PALMITATE, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDES

KANN AUSSERDEM ENTHALTEN (+/-)

CI 77019 (MICA), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE), CI 77007 (IRON OXIDE), CI 77289 (IRON OXIDE), CI 77491 (IRON OXIDE), CI 77492 (IRON OXIDE), CI 77499 (IRON OXIDE), CI 77510 (IRON OXIDE), CI 77947 (ZINC OXIDE), CI 77742 (MANGANESE VIOLET), CI 75470 (CARMINE) [/green_box]

Die Haltbarkeit der Lidschatten ist insbesondere mit Base sehr gut, der Lidschatten bleibt über mehrere Stunden hinweg an Ort und Stelle. Da gibt’s also nix zu meckern!  Außerdem sei noch erwähnt, dass die Farben für meine Nase geruchsneutral sind, was ich sehr schätze.

Preis und Online-Shopping-Quelle

Als ich gelesen habe, dass eine Vierer-Palette sage und schreibe 44,95 Euro kostet, musste ich erstmal schlucken. Fast 50 Euro? Für Lidschatten? Aber hey, das sind 10 Euro Knips pro Einzelfarbton und das ist im Vergleich zu den Monos von Zuii, die preislich bei über 20 Euro liegen, dann schon fast ein Schnäppchen. Gekauft habe ich meinen Vierling online bei der Naturdrogerie.

Weitere Quads:

Falls ihr auch einen Blick auf andere Farbzusammenstellungen der Zuii Lischatten Quads werfen möchtet, dann schaut mal hier vorbei:

Mein Fazit: Die Lidschatten-Quads von Zuii bringen ordentlich Schwung in die dekorative Naturkosmetik-Welt: eine breite und zum Teil mutige Farbauswahl, hochwertiges Design, überwiegend tolles Auftragsverhalten und schillernde Farben lassen mein Lidschattenherz höher schlagen. Ich bin gespannt, wie sich der Markt zukünftig entwickeln wird und hoffe auf weitere Novitäten dieser Art.

Kennt ihr die Lidschatten von Zuii, sei es als Mono, Duo oder Quad?

 

 

 

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

You Might Also Like

18 Comments

  • Reply Projekt Schminkumstellung 8. Januar 2015 at 11:50

    Wow, das Quad in dieser Farbe hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm. Das würde mir aber auch sehr gut gefallen. Die Farben passen sehr schön zueinander. Schade, dass Gem sich nicht so super auftragen lässt, aber farblichgefällt mir der Ton trotzdem (: …vielen Dank für die ausführliche Review und liebe Grüße.
    Projekt Schminkumstellung kürzlich veröffentlicht…Meine Beauty-Vorsätze 2015My Profile

    • Reply Herbs & Flowers 8. Januar 2015 at 18:25

      Ja, die Farbkombination finde ich insgesamt auch sehr gelungen. 🙂 Nur Schade, dass Gem so schwächelt. 😉

      Liebe Grüße!

  • Reply Valandriel Vanyar 8. Januar 2015 at 12:50

    Bin ich froh, dass ich dieses Quad doch nicht genommen habe, mag rosa und braune Töne nicht so =)
    Hatte damit auch geliebäugelt, aber fand dann doch andere besser.

    Bei mir auf dem Blog gibts bisher nur den Bericht zu „Starr“ – aber ich kann dir zustimmen, dass die Farben & Qualität ein Traum sind! =)

    Liebe Grüße!

    • Reply Herbs & Flowers 8. Januar 2015 at 18:27

      Ich habe gerade mal zu dir rübergelunscht – Peacock und Glimmer sind ja auch zwei richtig hübsch, leuchtende Farben!

      Liebe Grüße!

  • Reply Silk 8. Januar 2015 at 12:56

    Uih, bei diesen Post hast Du dir ja richtig Mühe gegeben….. sehr ausführlich und schöne Bilder! Mit Lidschatten bin ich immer eingedeckt und mag am liebsten Nude und Grautöne. Es wird echt noch ein Weilchen dauern bis ich wieder nachlege! Ob es dan Zuui wird weiß ich noch nicht, vielleicht auch CC……….. ich muss aber zugeben ich tue mir schwer, bei solch stolzen Preisen!

    • Reply Herbs & Flowers 8. Januar 2015 at 18:28

      Danke, Silk! Als ich mit dem Post begonnen hatte, dachte ich noch, dass er einer der kürzeren Sorte werden würde. Da hab ich mich dann doch getäuscht. 😀

      Liebe Grüße!

  • Reply jacqueline 8. Januar 2015 at 14:22

    Toller und interessanter Post! Wow!

    Nein bis jetzt noch nie was von Zuii gehört, aber schön von diesem Produkt was erfahren zu dürfen auf deinem Blog!!

    Tolle Bilder hast Du gemacht!!

    xoxo Jacqueline
    http://www.hokis1981.blogspot.com

    • Reply Herbs & Flowers 8. Januar 2015 at 18:28

      Zuii ist auf jeden Fall eine Entdeckung wert!

      Liebe Grüße!

  • Reply Sel 8. Januar 2015 at 16:26

    Ja, ich kenne die Marke Zuii nun schon eine Weile, hab aber selbst noch nichts von der Marke gekauft. Die Lidschatten sehen toll aus, obwohl ich selbst lila/rosa Lidschatten nicht so gerne trage. Dann doch lieber in Richtung gold/kupferfarben. Vielleicht gönne ich mir doch mal eine von diesen Paletten …

    • Reply Herbs & Flowers 8. Januar 2015 at 18:30

      Für Goldtöne habe ich auch eine Schwäche. 🙂 Da könntest du bei Zuii auf jeden Fall auch fündig werden.

      Liebe Grüße!

  • Reply Regina 8. Januar 2015 at 17:09

    Wow, unglaublich tolle Farben! Gefällt mir gut. Die Preise sind für mich aber momentan leider ziemlich abschreckend…
    Alles Liebe
    Regina

    • Reply Herbs & Flowers 8. Januar 2015 at 18:31

      Ja, die Paletten bewegen sich definitiv im gehobenen Preissegment, das stimmt.

      Liebe Grüße!

  • Reply beautyjungle 8. Januar 2015 at 19:04

    Ich will Spirit – denke ich 🙂 aber es gibt keine Swatches. Hab schon mehrfach bei Zuii auf Instagram angefragt, sie meinten auch, sie schauen mal, aber bisher noch nix. Blind will ich nicht kaufen.

    Ich habe mich vor einiger Zeit ja durch viele Farben des Standardsortiments im Laden durchgeswatscht, die Qualität ist bei ca 90% toll, ein paar fallen da aber echt raus, leider.
    Trotzdem sieht dein Quad einfach toll aus!!
    beautyjungle kürzlich veröffentlicht…Wie ich dank Twitter ein gutes Haarstyling bekam (mit UNIQUE Meersalz Spray)My Profile

    • Reply Herbs & Flowers 10. Januar 2015 at 18:16

      Von den Monos habe ich bisher Pink Ice und Chestnut – zu gern würde ich die anderen Farben auch mal „live“ swatchen!

      Liebe Grüße!

  • Reply Heinz Lyner 9. Januar 2015 at 10:14

    Ganz lieben Dank für den tollen Beitrag!

    Einfach der guten Ordnung halber: ZUII ist nicht NaKo sondern BDIH/Cosmos Organic zertifizierte BIO-Kosmetik mit einem Bio-Anteil von über 95%. Das hat dann auch etwas mit den Kosten der Ingredienzen und damit dem Verkaufspreis zu tun, leider 🙂

    Liebe Grüsse aus Prag

    Heinz

    • Reply Herbs & Flowers 10. Januar 2015 at 18:19

      Danke für die wertvolle Ergänzung, Heinz! Dass wir es hier nicht nur mit NK auf Bio-Niveau zu tun haben, ist vor lauter Farbfreude in meinem Beitrag tatsächlich beim Schreiben untergegangen. 😉 Und ja, Qualität hat eben ihren Preis.

      Liebe Grüße nach Prag!

  • Reply Naturkosmetik für schmales Geld: meine dekorativen Produkt-Lieblinge - herbsandflowers.de 22. Januar 2015 at 2:03

    […] Alverde in der Farbe Graphit-Rose. Die rosafarbene Nuance nutze ich z. B in Kombination mit meinem Lidschatten-Quad von Zuii oder auch mal ganz ohne Lidschatten, wenn ich meine Augen morgens ein bisschen mehr zum Strahlen […]

  • Reply Herzstücke: Meine liebsten Naturkosmetik-Produkte 2015 - herbsandflowers.de 31. Dezember 2015 at 1:00

    […] ist mir auch mein Mond-Duo von Marie W. (Review: hier) und aus meinem Zuii-Quattro (Review: hier) hat es mir insbesondere ein Farbton angetan, wie ihr an der „Hit the pan“-Lücke in der […]

  • Hinterlasse einen Kommentar

    commentluv