Statt Blumen: Danke sagen mit dem rosigen Geschenkset von Dr. Hauschka

8. Mai 2017
dr hauschka geschenkset muttertag

Es gibt Wörter, die kann man gar nicht oft genug verwenden, finde ich. „Bitte“ gehört dazu. „Danke“ ebenso. Ja, ich bin ein Fan von Höflichkeit im Alltag! Anlässe zum Bedanken gibt es tagtäglich ja oft genug: die Kollegin, die immer für Nachschub beim Druckerpapier sorgt, der Ehemann, der einem morgens den Tee aufbrüht, die beste Freundin, die immer ein offenes Ohr für die kleinen Hürden des Alltags hat oder die Mutti, die zum Wochenend-Besuch die weltbeste Frühstückstafel deckt. Manchmal soll es dabei ein wenig mehr sein als nur das gesprochene Wort. Dankesgesten gibt es viele, es muss nicht unbedingt der klassische Blumenstrauß sein. Im Freundeskreis verschenke ich gern mal kleine kosmetische Nettigkeiten, die von größerer Dauer sind als vergängliche Blumen: Seifen, Gesichtsmasken, Geschenksets… Dr. Hauschka bietet aktuell ein hübsches, limitiertes Geschenkset, das sich zum Danksagen bestens eignet – auch unabhängig vom Muttertag. Ich hatte online bereits damit geliebäugelt, es dann aber als PR-Sample erhalten, und werde es in der Tat am kommenden Wochenende an meine Mutti verschenken (sie hat diese Woche Blogleseverbot bekommen, so dass die Überraschung an dieser Stelle nicht verdorben wird, hihi).

Ein Täschchen aus Bio-Baumwolle

dr hauschka kosmetiktasche

Unter der frühlingshaften Banderole, auf der man den Namen des/der Beschenkten eintragen kann, befindet sich ein Kosmetiktäschchen. Kosmetiktaschen und ich, wir ziehen uns an wie die Motten und das Licht. Meine Auswahl ist mittlerweile recht umfangreich und ich habe mich in dieses schlichte Täschchen mit dem Dr. Hauschka-Schriftzug sofort verguckt und habe, ich gebe es zu, kurz damit geliebäugelt, das Geschenkset einfach an mich selbst zu verschenken. 😀 Die Baumwolle, aus der die Tasche gefertigt ist, ist GOTS-zertifiziert. Die Banderole selbst ist übrigens auch von innen bedruckt, darin befinden sich ein Rosengedicht sowie einige Infos zu den enthaltenen Produkten.

„Von Rosen geküsst, von Duft umhüllt“

dr hauschka rosen duschbalsam

Im Inneren des Täschchens verbirgt sich der Rosen Körperbalsam in Vollgröße sowie eine Reisegröße des Rosen Duschbalsams.

Den Rosen Körperbalsam habe ich selbst noch gar nicht als Fullsize verwendet, glaube ich, da ich das Rosen Körperöl bevorzuge. Ich bin mir aber sicher, dass er von der Textur her genauso geschmeidig ist wie alle anderen Körperbalsame von Dr. Hauschka. Wasser, ein Rosenauszug und Mandelöl bilden die Basis des Balsams:

Aqua, Rosa Damascena Flower Extract, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Alcohol, Glycerin, Pyrus Cydonia Seed Extract, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Butyrospermum Parkii Butter, Lysolecithin, Cetearyl Alcohol, Hectorite, Cera Alba, Rosa Canina Fruit Extract, Rosa Damascena Flower Cera, Rosa Damascena Flower Oil, Parfum*, Citronellol*, Geraniol*, Limonene*, Linalool*, Citral*, Coumarin*, Eugenol*, Benzyl Benzoate*, Farnesol*, Benzyl Salicylate*, Euphorbia Cerifera Cera, Theobroma Cacao Seed Butter, Lecithin, Propolis Cera, Xanthan Gum.

*aus natürlichen ätherischen Ölen

Den Rosen Duschbalsam kenne ich hingegen, habe ihn aber auch schon eine ganze Weile nicht benutzt (in den letzten Monaten hat mich dafür über längere Zeit der Mandel Duschbalsam begleitet). Der üppige, aber gleichzeitig schmeichelnde Rosenduft ist mir durchaus noch präsent – und die cremige Konsistenz schätze ich an den Duschbalsamen von Dr. Hauschka ohnehin (die Variante mit Zitrone und Lemongrass habe ich euch hier bereits vorgestellt). Die 30ml-Tube hat übrigens auch eine praktische Größe zum Verreisen – ich würde mir wünschen, dass es alle Dusch- und Körperbalsame von Dr. Hauschka in dieser Größe anstelle der 10ml-Tuben geben würde! Der Duschbalsam basiert auf Wasser, Sonnenblumenöl und einem milden Tensid:

Aqua, Helianthus Annuus Seed Oil, Coco-Glucoside, Glycerin, Decyl Glucoside, Alcohol, Persea Gratissima Oil, Pyrus Cydonia Seed Extract, Sodium Cocoyl Glutamate, Disodium Cocoyl Glutamate, Xanthan Gum, Rosa Damascena Flower Oil, Parfum*, Citronellol*, Linalool*, Geraniol*, Eugenol*, Citric Acid, Hectorite.

*aus natürlichen ätherischen Ölen

Ätherisches Rosenöl aus Äthiopien

Der feine Rosenduft und die harmonisierende Wirkung der Produkte kommen nicht von ungefähr – das ätherische Öl der Rosa Damascena (da ist sie wieder, die Duftpflanze des Jahres!) ist dafür verantwortlich. Die WALA Heilmittel GmbH, zu der Dr. Hauschka als Marke gehört, fördert im Rahmen eines Projektes den Anbau von Damaszenerrosen in Äthiopien gemäß den Prinzipien des biologisch-dynamischen Landbaus – und das sowohl finanziell als auch durch die Bereitstellung von Expertise. Damit die Rohstoffpartner langfristig planen können, hat WALA sich über einen Zeitraum von 10 Jahren vertraglich dazu verpflichtet, das auf der äthiopischen Farm produzierte Rosenöl abzunehmen.

dr hauschka geschenkset muttertag

Falls ihr das Geschenkset kurzentschlossen noch zum Muttertag oder einem anderen Anlass als Dankeschön besorgen möchtet, werdet ihr eventuell noch bei Bionaturel fündig – in anderen Shops wie der Naturdrogerie ist das Set bereits ausverkauft.

Was ist eure liebste Art, um Danke zu sagen?

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply pretty green woman 9. Mai 2017 at 6:08

    Das Geschenkset habe ich auch als PR- Sample erhalten und mich sofort in das hübsche Täschchen verguckt (und auch überlegt, ob es deswegen für mich zu behalten^^). Ich bin ja ein Fan der Hauschka Körperprodukte, bevorzuge aber ehrlich gesagt andere Düfte vor dem Rosenduft. Also, mal schauen, welche Mutti sich am Sonntag darüber freuen darf. 🙂

    Liebe Grüße,
    Jenni

    P.S. Hatte erst überlegt, ob ich es dir gestern mitbringe, weil du zum einen ja auch werdene Mami bist und zum anderen die Rose so gerne magst. Habe dann aber deinen Blogpost gesehen, aber noch nicht gelesen. So ein Mist. Hätte ich es doch mal mitgebracht. 🙂
    pretty green woman kürzlich veröffentlicht…Geswatcht: Flora Lipstick Nude von Zuii OrganicMy Profile

    • Reply Herbs & Flowers 10. Mai 2017 at 11:32

      Hach Mensch, da hätte ich mich aber gefreut. Aber so wirst du sich sicher eine andere Mami ebenfalls sehr glücklich damit machen! 🙂 Ich hoffe einfach, dass es solche Accessoires irgendwann dauerhaft ins Sortiment von Dr. Hauschka schaffen, das wäre schön.

    Hinterlasse einen Kommentar

    commentluv