Browsing Category

Produktreview

Gesichtspflege bei trockener Haut:
3 Bio-Pflegeöle von Primavera (Anzeige)

16. September 2019
primavera wirkstofföle

Drei Dinge, die ich am Spätsommer jedes Jahr aufs Neue liebe: 1. Zum ersten Mal wieder in die Herbstjacke und den Lieblingskuschelpulli schlüpfen. 2. Die Krimi-Lese-Saison auf dem Sofa eröffnen. 3. Meine Pflegeroutine wieder ein bisschen reichhaltiger gestalten. Ja, ich habe großen Spaß daran, den Takt der Jahreszeiten auch in meinem Bad widerzuspiegeln: cremigere Duschprodukte, reichhaltigere Körperöle und eine Gesichtspflegeroutine, die über Hydrolat, Serum und Sonnenschutz hinausgeht, gehören unbedingt für mich dazu. Auch in diesem Jahr stehen nun schon die…

Continue Reading

Mineralischer Sonnenschutz 2019: meine Empfehlungen mit LSF 30

22. Juli 2019
mineralischer sonnenschutz empfehlungen

Sonnenschutz ist und bleibt eines der spannendesten Themen der Naturkosmetik. Viel hat sich in den letzten Jahren getan und ich habe von meiner Suche nach DEM perfekten Sonnenschutz – insbesondere für die Gesichtspflege – bereits häufiger hier auf dem Blog berichtet. Meine Routine von 2015 findet ihr hier, umfangreiche Empfehlungen gab es bspw. 2017 und 2018. In diesem Jahr hat die Entwicklung rund um das Thema mineralischen Sonnenschutz nochmal einen ziemlichen Satz nach vorne gemacht, wie ich finde. Seit einem…

Continue Reading

Neue Düfte von Juniper Lane: Naturparfum in der Drogerie kaufen – und ein paar Gedankensplitter

21. Juni 2019
juniper lane parfum review

Ich bin wieder da! In den letzten beiden Wochen war es hier auf dem Blog ungewohnt ruhig. Leider habe ich nicht irgendwo am Strand gelegen und Cocktails geschlürft, sondern stattdessen meine Schnupfnase gepampert, meine Mandeln mit Antiobiotika gezähmt und eine unfreiwillige Pause vom Schreibtisch eingelegt. Nun geht’s hier aber munter weiter – euch erwarten in den kommenden Wochen Beiträge zum Thema DIY, Less Waste im Badezimmer, Sonnenschutz, Buchempfehlungen, meine liebsten Sprays für den Sommer und mehr. Heute geht es aber…

Continue Reading

Green Beauty Swaps #3: Balance Shampoo von i+m Naturkosmetik

30. Mai 2019
i+m balance shampoo wilde kräuter

Meine  „Green Beauty Swaps“ zeigen grüne Alternativen zu konventionellen Produkten auf und laden dazu ein, die Welt der Natur- und Biokosmetik zu erkunden. In den ersten beiden Teilen dieser Beitragsserie habe ich euch die Softcreme von alverde und das Protecting Serum von cobicos vorgestellt. Heute geht es um ein Produkt, das mich schon seit vielen, vielen Monaten begleitet: das Balance Shampoo von i+m. Wenn ich mich nicht gerade an festem Shampoo oder Haarseife probiere, ist dieses Shampoo meine unangefochtene Nummer eins, dem…

Continue Reading

Feuchtigkeitsbooster von Living Nature: Durstlöscher für die Haut (Anzeige)

23. Mai 2019
living nature feuchtigkeitsbooster

Seit ich mich in der Naturkosmetik-Landschaft auf Reisen begeben habe, habe ich schon viel entdeckt. Manche Marken hatte ich dabei sofort auf dem Schirm, andere habe ich mir erst nach und nach erschlossen. So war es auch mit Living Nature. Hat mich das vergleichsweise unaufgeregte Packaging zunächst eher weniger angesprochen, habe ich erst bei der näheren Auseinandersetzung mit der Marke vor ein paar Jahren festgestellt, was das für ein großartiger Pionier der Naturkosmetik aus Übersee ist! Deshalb freue ich mich…

Continue Reading

Das Trockenöl von Cîme: belgisches Multitalent

20. Mai 2019
cime huile

Sag‘, Beauty-Junkie, wie hast du’s mit dem Öl? Ich für meinen Teil kann diese Gretchenfrage der Kosmetik wie folgt beantworten: ich liebe Öle für die Körper- und Gesichtspflege sehr! Das sinnliche Gefühl beim Auftragen, die nährende Wirkung bei meiner trockenen Haut, die wärmende Wirkung beim Einmassieren am Körper, … Öle fetzen! Favoriten habe ich einige: Dr. Hauschka, Mahlenbrey und Primavera sind da ganz vorn mit dabei. Und von französischen Marken schätze ich insbesondere Trockenöle, die aufgrund ihrer Inhaltsstoffe schnell in…

Continue Reading

Der Primavera Aromatherapie Online Basiskurs: Know-How für Einsteiger (Anzeige)

25. April 2019
primavera aromatherapie online basiskurs

Eines der Dinge, die ich am Bloggen so schätze, ist die zeitliche und räumliche Flexibilität. Theoretisch kann ich arbeiten, wann und wo ich möchte (praktisch sitze ich zum Arbeiten dennoch am liebsten an einem richtigen Schreibtisch und nicht im Schlafanzug auf der Couch). Aber natürlich lässt sich nicht alles vom Home-Office aus realisieren. Beispielsweise bin ich für meine Aromatherapie-Ausbildung bei Primavera, von der ich euch in meiner ersten Podcast-Episode erzählt habe, nun regelmäßig auf Reisen. Die gute Nachricht für euch:…

Continue Reading