Browsing Tag

Gesichtsöl

Gesichtspflege bei trockener Haut:
3 Bio-Pflegeöle von Primavera (Anzeige)

16. September 2019
primavera wirkstofföle

Drei Dinge, die ich am Spätsommer jedes Jahr aufs Neue liebe: 1. Zum ersten Mal wieder in die Herbstjacke und den Lieblingskuschelpulli schlüpfen. 2. Die Krimi-Lese-Saison auf dem Sofa eröffnen. 3. Meine Pflegeroutine wieder ein bisschen reichhaltiger gestalten. Ja, ich habe großen Spaß daran, den Takt der Jahreszeiten auch in meinem Bad widerzuspiegeln: cremigere Duschprodukte, reichhaltigere Körperöle und eine Gesichtspflegeroutine, die über Hydrolat, Serum und Sonnenschutz hinausgeht, gehören unbedingt für mich dazu. Auch in diesem Jahr stehen nun schon die…

Continue Reading

Das Brooklyn Soap Company Bartöl: stilsicherer Verführer

28. März 2019
brooklyn soap company bartöl

Danke, Hipster, ihr habt was gut bei mir! Ohne euch würden vermutlich viel mehr Männer oben ohne rumlaufen. Und das wäre echt jammerschade, denn ich persönlich finde Männer mit einem gepflegten Bart, ob kurz oder lang, spitze. Wenn dann noch ein guter Duft ins Spiel kommt, kann das ein echter Konzentrationskiller sein: ich höre dich, ich sehe dich – aber ich kann dir beim besten Willen nicht aufmerksam zuhören, weil dein Duft mir gerade leicht die Sinne benebelt. Auf der…

Continue Reading

Inhaltsstoffe im Fokus #1: Centella Asiatica

24. September 2018
Kosmetik Centella Asiatica

Ende letzten Jahres kam mir die Idee zu einer neuen Artikel-Serie hier auf dem Blog, in der ich jeweils einen Inhaltsstoff näher unter die Lupe nehmen möchte. Manchmal dauert es eben länger, bis eine Idee reif für die Umsetzung ist – aber heute ist es soweit und ich starte meine neue Reihe „Inhaltsstoffe im Fokus“. Ihr erfahrt darin mehr über verschiedene Rohstoffe oder Pflanze, ihre Wirkung in der Kosmetik und über entsprechende Naturkosmetik-Produkte. Welcher INCI-Star zuerst im Rampenlicht stehen sollte,…

Continue Reading

Ganzheitlich schön: achtsame Gesichtspflege mit amo como soy (Anzeige)

14. Mai 2018
amo como soy herbs and flowers

Warum greifen so viele von uns täglich zu Cremes, Seren, Ölen und Co.? Geht es darum, schöner zu sein? Später sichtbar zu altern? Länger faltenfrei zu bleiben? Ich für meinen Teil kann diese Frage wie folgt beantworten: Gesichts- und Körperpflege bedeutet für mich – abgesehen von der Versorgung meiner Haut mit pflegenden Inhaltsstoffen – vor allem eins: mir selbst etwas Gutes zu tun. Liebevoll mit mir und meinem Körper umzugehen und bewusst kleine Auszeiten im Alltag zu genießen.…

Continue Reading

Mit leichtem Gepäck: 3 Travel Essentials für Naturkosmetik-Liebhaber

3. Mai 2018
organic beauty travel essentials

Vorige Woche ging es für mich mal wieder für ein paar Tage auf Reisen. Grund dafür war unter anderem ein Besuch bei SPEICK Naturkosmetik in Leinfelden südlich von Stuttgart. Doch darum soll es hier heute nicht gehen (wenn ihr neugierig seid, schaut doch mal auf dem SPEICK-Blog vorbei) – viel mehr lasse ich euch einen Blick in mein Kosmetiktäschchen werfen! Mit Kind zu verreisen, heißt, viel mehr Gepäck als früher dabei zu haben. Zum Ausgleich versuche ich, meinen eigenen Kram möglichst übersichtlich…

Continue Reading

Kleine ganz groß: 5 Gesichtsöle für empfindliche Haut

22. März 2018
gesichtsöle empfindliche haut

Seit ich letztes Jahr im Sommer die fettfreie Nachtpflege über Bord geworfen habe, ist meine Liebe zu Gesichtsölen wieder neu entfacht worden. Vor allem abends mag ich das sinnliche Gefühl von Öl auf angefeuchteter Gesichtshaut sehr. Da ich hin und wieder gern wechsle und morgens parallel auch Creme nutze, sind für mich vor allem kleinere Flaschengrößen interessant. Fünf dieser „Ölzwerge“ speziell zur Pflege empfindlicher Haut stelle ich euch heute steckbriefartig mit Infos zu Duft, Verpackung, Hautgefühl, INCI, Wirkung und Bezugsquellen…

Continue Reading

Herzstücke: Meine Lieblingsprodukte 2017 (und ein erster Ausblick auf 2018)

28. Dezember 2017
naturkosmetik lieblinge

Im letzten Jahr habe ich darauf verzichtet, aber dieses Jahr war mir danach, meine Highlights aus dem Badezimmer mit euch zu teilen. In neun verschiedenen Kategorien habe ich ganz eindeutige Lieblinge, die ich euch ohne Umschweife zeigen möchte. Los geht’s: Der Texturkünstler Eine gute Textur ist bei manchen Produkten – neben Duft und Wirkung – ja schon die halbe Miete. Deocremes sind für mich definitiv so eine Produktkategorie. Bröselig, trocken, nicht homogen, zu fest, zu flüssig…gar nicht so leicht, die richtige, achselschmeichelnde Textur…

Continue Reading