Von duftstofffrei bis würzig-herb: die neuen Deocremes von i+m

7. Mai 2018
i plus m deocreme

„Ida, ich steige gerade auf Naturkosmetik um, aber bei Deo tue ich mich irgendwie schwer. Kannst du mir ein wirksames, gutes Produkt empfehlen?“ Diese Frage ist mir so oder so ähnlich schon des Öfteren begegnet. Meine Antwort ist eine schlichte Gegenfrage: „Hast du es schon mal mit Deocreme versucht?“

Im letzten Jahr hat i+m Naturkosmetik die Tausendschön Deocreme auf den Markt gebracht. Ich habe sie als PR-Sample getestet und seit dem letzten Herbst ist sie eines meiner absoluten Lieblingsprodukte geworden (und war deshalb auch bei meinen Jahresfavoriten 2017 dabei). Meine ausführliche Review findet ihr hier.

deocreme i plus m

Nun hat i+m noch eine Schippe drauf gelegt – und das in mehrfacher Hinsicht:

  1. Die Deocreme ist nun noch in vier weiteren Varianten erhältlich. Dazu gleich mehr.
  2. Drei der nun insgesamt fünf Deocremes sind bei dm (in den Filialen mit erweitertem NK-Sortiment) erhältlich. Naturkosmetik-Deocreme als schnell und einfach verfügbarer Drogeriemarkt-Artikel – das ist super!
  3. Wer Deocreme auf Reisen bisher immer etwas umständlich fand, darf sich über Travel Sizes mit 15 ml Inhalt freuen. (Die sind wiederum exklusiv im Online-Shop von i+m erhältlich.)

Ich habe mir drei der vier Neuheiten in der Standardgröße im Online-Shop von i+m gekauft, eine Travel Size habe ich zusätzlich als PR-Sample erhalten.

i und m deocreme floral swing 2

Wie die Tausendschön-Variante kommen auch die neuen Deocremes im Glastiegel mit Alu-Deckel daher. Während das Tausendschönchen mit 50ml befüllt ist, gibt es die neuen Duftvariationen in der Standardgröße mit 30 ml Inhalt.

Die Grundrezeptur ist bei allen fünf Deocremes dieselbe; die Basis bilden Kokosöl, verarbeitetes Rapsöl, Mandel- und Olivenöl. Natron folgt in der Mitte der INCI-Liste und sorgt für die Anti-Müffel-Wirkung der Cremes. Zinkoxid wirkt regenerierend und absorbierend. Getreu dem Motto von i+m, fair – organic – vegan, sind die Deocremes vegan und enthalten Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau. Das Kokosöl stammt aus einem Fairtrade-Projekt. In der duftstofffreien Variante liest sich die INCI-Liste so:

Cocos Nucifera Oil* (Kokos*), Hydrogenated Rapeseed Oil (Raps), Prunus Amygdalus Dulcis Oil* (Mandel*), Olea Europaea Fruit Oil* (Olive*), Isoamyl Laurate, Zinc Oxide, Sodium Bicarbonate, Zinc Ricinoleate, Tapioca Starch*, Helianthus Annuus Seed Oil (Sonnenblume), Tocopherol (Vitamin E), Polyglyceryl-3 Polyrincinoleate, Glyceryl Caprylate

* aus kontrolliert biologischem Anbau

i und m deocreme floral swing

Nun aber mal zu den einzelnen Düften! Da haben wir also:

Freistil Sensitive

Nicht nur an die Freunde ätherischer Öle, sondern auch an Duftstoff-Allergiker wurde bei i+m gedacht: die Freistil Sensitive Linie hat jetzt also Deocreme-Zuwachs bekommen. Entsprechend riecht diese auch einfach neutral.

Spicy Energy

Spicy Energy ist für mich ein Volle-Kanne-wach-Duft. Den Duft würde ich als würzig-holzig-herb mit ganz leicht fruchtigen Anklängen beschreiben. So richtig bin ich noch nicht darauf gekommen, welche vertrauten Noten meine Nase da wahrnimmt. Kardamom vielleicht? Ein bisschen orientalisch und auf jeden Fall unisex. Für mich persönlich eher ein Duft für die kühleren Monate.

Fruity Fresh

Wer es dufttechnisch eher fruchtig-fröhlich mag, ist mit Fruity Fresh gut beraten. Der Duft verströmt Zitrusnoten, Sonne und Strandfeeling pur. Ein junger Gute-Laune-Duft!

Floral Swing

Das ist eindeutig mein Favorit unter den Neuzugängen. Floral Swing ist vom Duft (und auch vom Design) her an die Madame Inge-Linie angelehnt – die Body Mousse habe ich euch hier bereits vorgestellt. Pudrig, cremig, leicht blumig – so duftet Floral Swing. Ein unaufdringlicher, sanfter Duft, der auch Freunden konventioneller Düfte zusagen dürfte.

deo creme i plus m fruity fresh

Ich habe den Eindruck, dass die Textur der neuen Deocremes sich ein wenig von der Tausendschön-Variante unterscheidet: die Neuheiten kommen mir NOCH etwas cremiger und geschmeidiger vor. Sie lassen sich allesamt gut auf der Haut verteilen – kein Bröseln, kein Kleben. Mit der Wirkung bin ich sehr zufrieden – einmal aufgetragen, brauche ich den Rest des Tages an zuverlässigen Schutz unter den Achseln nicht mehr zu denken.

deo creme i plus m deo ohne aluminium

Mein Tipp also: wer mit Sprays, Roll-Ons und Sticks im Naturkosmetik-Bereich bisher nicht zufrieden war, sollte unbedingt mal einen Blick auf die Deocremes von i+m Naturkosmetik werfen!

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Waldfee 7. Mai 2018 at 13:57

    Hallo liebe Ida, ich habe schon die erste Version der Deocreme getestet und mir hat bei Tausendschön sehr gut der Duft gefallen. Davon hätte ich gerne eine Lotion oder Handcreme gehabt. Und obwohl die Deos schon sehr cremig sind, sind sie für mich immer noch zu krümelig unter den Armen. Mir ist das nicht cremig genug, aber irgendwo muss das Natron ja auch zu spüren sein. Ich bleibe beim Sprühdeo.

  • Reply Ava 7. Mai 2018 at 17:27

    Oh, ich fand die Tausendschön-Deocreme schon toll. Allerdings kann ich sie nicht jeden Tag nehmen, sonst juckt’s irgendwann, aber als absolut verlässliches Deo für den Fall der Fälle, in dem man nach einem langen Tag abends noch weggehen und nicht müffeln will, steht der Tiegel im Schrank. Wenn er mal leer ist, probiere ich gerne eine der anderen Sorten aus.

  • Reply Fräulein Immergrün 7. Mai 2018 at 20:11

    Liebe Ida,
    dufttechnisch mag ich die Deocremes von I+M auch sehr, nur finde ich sie nicht so wirksam wie andere Sorten. Und so würde ich diese Deocreme bei der gleichen Frage nicht empfehlen. Aber zum Glück ist das ja bei jedem unterschiedlich.
    Ich habe auch die Fruity Fresh Variante und als ich sie draußen auf dem Balkon (bei über 20°C) fotografiert und dabei hat sich ein bisschen Öl abgesetzt. Jetzt bin ich gespannt, wie sich die Textur im Sommer bei längeranhaltenden höheren Temperaturen entwickelt.

    Grünste Grüße
    Fräulein Immergrün kürzlich veröffentlicht…Naturkosmetik-Neuigkeiten aus der DrogerieMy Profile

  • Leave a Reply

    commentluv